Mehrfamilienhäuser Langegasse 56 und 58, Oberwil

Anfangs 2012 wurden die 12 Mietwohnungen während einer 4-monatigen Bauphase  vollständig saniert. Die Mieterinnen und Mieter haben neue Badezimmer und Küchen erhalten. Zudem wurden die übrigen Räume  umfassend saniert. Das ganze Gebäude wurde neu gedämmt und jede Wohnung hat einen neuen, grösseren Balkon erhalten. Die Baupro Grunder AG hat die Umbauarbeiten so koordiniert, dass die Mieter während der Sanierungsarbeiten in ihren Wohnungen bleiben konnten.

Die Wohnbaugenossenschaft hat im Jahr 2013 der Baupro Grunder AG den Auftrag erteilt, auch das Mehrfamilienhaus Nr.  58  analog dem Haus Nr. 56  zu sanieren. Die Sanierungsarbeiten inklusve Balkonerweiterung konnten im Frühsommer 2013 erfolgreich abgeschlossen werden.